0160-3239777

ZUR PERSON

Alexander Hochenedel

Über Mich

Ihr Wegbereiter, Wegbegleiter und Brückenbauer!

In den letzten Jahren war ich Honorardozent in der Erwachsenenbildung bei diversen Bildungseinrichtungen. Dabei handelte es sich um Maßnahmen der Agenturen für Arbeit und der kommunalen Jobcenter. Die teilnehmenden Menschen waren sehr bunt gemischt. Von der ungelernten Hilfskraft bis hin zur Manager-Ebene war jeder Lebenslauf anders, was es sehr spannend gemacht hat. Die Lebensgeschichten, die man erfahren und mitbekommen darf, sind so vielseitig wie das Leben selbst. 

Daher ist mein Lebensmotto:

Man darf Menschen nicht wie ein Gemälde oder eine Statue nach dem ersten Eindruck beurteilen, die haben ein Inneres, ein Herz, das ergründet sein will.

(Jean de la Bruyère – französischer Schriftsteller, 1645-1696)

Was ist meine Leidenschaft?

Ich liebe es, Menschen zu zuhören. Menschen erzählen gerne von sich, sie möchten sich mitteilen und davon berichten dürfen, was ihnen auf dem Herzen liegt. Dies tun sie gerne, wenn sie wissen, dass sie ihrem Gegenüber vertrauen können. Ein vertrauliches Gespräch kann befreiend und erlösend sein, besonders wenn dies in einer warmen Umgebung stattfindet, wo der Mensch sich sicher fühlen kann.

Wo für brenne ich?

Schon als Jugendlicher habe ich davon geträumt Menschen zu helfen. Die Psychologie ist für mich eine Passion, meine Leidenschaft.

Es gibt vieles, für das ich eine Leidenschaft habe. Die Welt der Psychologie und der Neurowissenschaft haben es mir angetan. So füllen sich schon ganze Regale mit meinen Büchern und Magazinen. Hmm, auch was sich auf meinem Mac befindet, oh Gott man kann es schon gar nicht mehr zählen. Von E-Books bis zu Filmen…

Wissen Sie, was psychologisch ein richtig richtig guter Film ist? Kennen Sie „Ziemlich beste Freunde“, oder „Blind Side“. Ein weiterer Film, der mich ziemlich bewegt hat, ist, „HACHIKO“. Ich mag Themen und Geschichten, die ans Herz gehen, uns berühren und emotional triggern.

Was bewegt mich?

Oh, da gibt es vieles. Ich habe mir mal sagen lassen, das ist so eine „Psychologen-Krankheit“. Diese Psychologen, wissen Sie, die haben so eine Eigenart an sich. Die interessieren sich für sehr viel und stecken in viele Themen ihre Nase rein. Tja, so geht es auch mir. Wenn Sie jedoch wissen möchten für was ich am Meisten brenne, so kann ich Ihnen sagen, es ist das Thema New Work und die Digitalisierung. Zwei Themen von vielen, für die ich ein Informationsjunkie bin. Ansonsten, mich bewegt, was die Welt bewegt.

Warum tue ich, was ich tue?

Das bin ich. Es beschreibt mein Sein. Dafür stehe ich jeden Morgen auf und gehe durch die Welt. Mit einem Blick über den Tellerrand baue ich Brücken zwischen den Themen. Drum studiere ich angewandte Psychologie. Nur, ist nicht das Leben selbst das beste Studium, das man haben kann? Ist nicht der beste psychologische Coach, der Coach, der seine eigene Geschichte mitbringt? Ja, auch meine eigene Geschichte hat mich in die Welt der Psychologie entführt. Es bin ich, ich bin mit meinem ganzen Sein Psychologe und Coach.

Was mache ich außerhalb des Business?

Am liebste philosophiere ich über das Leben und die Welt. Die Welt der Psychologie begleitet mich auch in meiner Freizeit. Drum engagiere ich mich als Familienpate und bin politisch aktiv. Lieben Sie Hunde? Dann sollten Sie mein Barney kennenlernen. Ein Schäfer Husky Mix. Mit ihm durch die Wälder zu wandern und in einer Waldschenke einzukehren, eine Tasse Kaffee zu genießen, und die Welt ist in Ordnung, macht riesigen Spaß. Man kommt garantiert mit den Menschen ins Gespräch. Eines Tages möchte ich mir noch einen Traum erfüllen: Mit einem Gespann Huskies vor einem Hundeschlitten über den Yukon fahren. Nur ich, die Hunde und sonst nichts.

Und Sie? Was bewegt Sie? Was ist Ihre Geschichte? Ich freue mich darauf, mir Ihre Geschichte anzuhören.

Es grüßt Sie herzlich
Ihr Alexander Hochenedel

2008/10 – heute

Beruflicher Werdegang
Business Coach und Life Coach

Als Coach und psychologischer Berater, übe ich unter anderem eine freiberufliche Dozentenstelle aus. Dies sind Kurse, in denen ich den Menschen zu einer neuen beruflichen Perspektive verhelfe. Mit Hilfe des systemischen Coachings können die Menschen diverse Probleme für sich lösen und gewinnen Mut für Veränderungen. Diesen Mut möchte ich auch Ihnen spenden. 

Seit März 2021 – bis März 2022

Heilpraktiker Psychotherapie HP Psy

Als Coach helfe ich Ihnen im privaten oder im beruflichen Bereich, Probleme und Herausforderungen zu meistern. Näheres finden Sie im Abschnitt Coaching.

Wussten Sie, dass gesetzliche Krankenkassen ggf. die Kosten für einen Heilpraktiker Psychotherapie übernehmen? 
 
 
Sie haben eine private Krankenzusatz Versicherung? Oder sind sogar komplett privat versichert? So kann ggf. Ihre Versicherung die Kosten übernehmen. 

bis 2008/10

Diverse Tätigkeiten

Vor meiner Tätigkeit als Coach absolvierte ich eine kaufmännische Ausbildung und war einige Jahre bei der Bundeswehr im Sanitätsdienst tätig. Bis 10/2008 übte ich des Weiteren diverse Tätigkeiten aus, wie z.B. in der Altenpflege

2017/11 – 2023/12

Studium/ Weiterbildungen
B.Sc. Angewandte Psychologie

Fernstudium zum B. Sc. Bachelor Angewandte Psychologie

Studium in angewandter Psychologie B.Sc.
Human Ressources, betriebliches
Gesundheitsmanagement, allgemeine Psychologie,
allgemeine Betriebswirtschaftslehre,
Gesundheitsökonomie etc.

2016/09 – 2017/06

Ausbildung zum Mediator

Mediator nach dem MediationsG §5

Einführung in die Mediation, Ablauf und Rahmenbedingungen
der Mediation, Verhandlungstechniken und –kompetenz,
Gesprächsführung, Kommunikation und Konflikttheorien,
Recht in der Mediation, Recht der Mediation etc.

2014/08 – 2018/12

Hypnose – Therapeut

Moderne Hypnosetherapie

zertifizierte Ausbildung in Hypnose, Einhaltung der Sorgfaltspflicht, Verweise auf Psychotherapie, Abgrenzung zur psychologischen, Psychotherapie, Wirkung und Nebenwirkung der Hypnose, Einsatzgebiete der Hypnose, Einleitung und Ausleitung der Hypnose, rechtliche Rahmenbedingungen, etc.

2010/05 – 2010/12

Intensivweiterbildung zum Coach

Ausbildung zum Coach an der
Haufe Akademie Stuttgart

2007/02 – 2010/10

Weiterbildungsstudium zum psychologischen Berater – Personal Coach

Fernstudium zum Psychologischen Berater – Personal Coach

Abgrenzung der psychologischen Beratung von der Psychotherapie, systemische Beratungsmethodik, kognitives Umstrukturieren, tiefenpsychologische Aspekte, NLP, Konfliktberatung etc.

fortlaufend

Weiterbildung

Diverse Symposien und Fachtagungen

Sprechen Sie mich an!